Stellungnahme zur Kritik an der gluten- und kaseinfreien Ernährung

Wenn ich durchs Netz surfe, finde ich immer wieder Stellungnahmen, die unhaltbare Kritik an der gluten- und kaseinfreien Ernährung enthalten. Deshalb möchte ich zu diesen Vorwürfen Stellung nehmen und die in sich oft widersprüchlichen Gerüchte und Unwahrheiten richtigstellen bzw. unklare Sachverhalte klären.

gfcf-Diät bei Autismus

Viele Menschen müssen aufgrund verschiedenster Krankheiten, Allergien und/oder Unverträglichkeiten Diäten einhalten. Andere verzichten aus persönlichen, moralischen oder religiösen Gründen auf eine Vielzahl von Nahrungsmitteln. Vielen Menschen mit autistischer Wahrnehmung kann mit einer gluten- und kaseinfreien Diät geholfen werden, ihre Lebensqualität zu verbessern.